Das AllerWeltsSuppen-Fest in der Anzengruberstraße

2018 suppenfest35

Nicht zu kalt und nicht zu heiß: das Wetter lieferte am Samstag, den 22. September ideale Rahmenbedingungen für das 8. "AllerWeltsSuppen"-Fest. Neuköllns leckerste Feier fand, wie schon im letzten Jahr, auf dem Spiel- und Bolzplatz in der Anzengruberstraße statt. Organisiert und unterhaltsam präsentiert wurde das Fest vom soziokulturellen Verein KoMed e.V. aus der Hertzbergstraße.
Auf dem AllerWeltsSuppen-Fest bieten verschiedene Einrichtungen und Geschäfte aus dem Kiez ihre Lieblingssuppen an. 24 Köch*innen waren diesmal am Start, es wurden Suppen aus 14 Ländern gekocht.

Um nicht zu viel Müll zu produzieren, konnte man sich am Eingang gegen Pfand eine Keramikschale und Löffel mieten. Wer sich anschließend auf die Reise machte, hatte lediglich mit einem Problem zu kämpfen: dass der eigene Magen zu klein war für das große Angebot.
Traditionell gehört es zu einem Suppenfest, dass die Gäste am Ende die beste Suppe wählen. Diesmal beteiligten sich über 150 Menschen an der Abstimmung. Den ersten Platz teilten sich schließlich das Unionhilfswerk mit seiner Käse-Gemüsesuppe und die ADV gGmbH (Angebote zur Unterstützung von Menschen mit Suchtproblemen und psychischen Erkrankungen), die eine portugiesische Maronensuppe gekocht hatte. Der dritte Platz ging völlig überraschend an die Petersiliensuppe des Quartiersmanagements!
Das - ebenfalls traditionelle - Kochduell zweier Jugendmannschaften war diesmal eine interne Angelegenheit der Street Players. Weil der Gegner nicht erschien, kochten zwei Teams der Street Players gegeneinander. Nudelsuppe gegen Bohnensuppe. Auch hier gab es zwei erste Plätze, weil, so die Jury, beide Suppen gleich gut schmeckten.
Das Suppenfest hat sich erneut als entspanntes und cooles Nachbarschaftsfest erwiesen. Dazu trug auch die musikalische Untermalung durch die Trios "I Pizzicati" und "The Balconiens" bei.
Am nächsten Tag regnete es übrigens wieder.

Und wer nicht dabei sein konnte: im QM-Büro gibt es die Suppenkochbücher mit allen Rezepten kostenlos. Dann kann nachgekocht werden...!

  • 2018_suppenfest01
  • 2018_suppenfest02
  • 2018_suppenfest03
  • 2018_suppenfest04
  • 2018_suppenfest05
  • 2018_suppenfest06
  • 2018_suppenfest07
  • 2018_suppenfest08
  • 2018_suppenfest09
  • 2018_suppenfest10
  • 2018_suppenfest11
  • 2018_suppenfest12
  • 2018_suppenfest13
  • 2018_suppenfest14
  • 2018_suppenfest15
  • 2018_suppenfest16
  • 2018_suppenfest17
  • 2018_suppenfest18
  • 2018_suppenfest19
  • 2018_suppenfest20
  • 2018_suppenfest21
  • 2018_suppenfest22
  • 2018_suppenfest23
  • 2018_suppenfest24
  • 2018_suppenfest25
  • 2018_suppenfest26
  • 2018_suppenfest27
  • 2018_suppenfest28
  • 2018_suppenfest29
  • 2018_suppenfest30
  • 2018_suppenfest31
  • 2018_suppenfest32
  • 2018_suppenfest33
  • 2018_suppenfest34
  • 2018_suppenfest35
  • 2018_suppenfest36
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok